Über uns

Unsere Firma, die InoxMester-Team Kft. [GmbH.], beschäftigt sich mit der Verarbeitung von rostfreiem Stahl, Messing und Aluminium, und stellt insbesondere spezielle Kunden-wünsche und individuelle Ideen in der Innenarchitektur und in der Raumgestaltung zufrie-den.

Attila BundikNeben unseren traditionellen Produkten wie Geländer und Treppenaufgänge stellen wir immer mehr in den Vordergrund die Herstellung von hochwertigen Möbeln aus rostfreiem Stahl, die nach Bedarf mit Holz, Glas, Acrylglas usw. in Zusammenarbeit mit unseren Sub-unternehmen kombiniert werden können. Unsere Firma hat schon die Einrichtung aus nichtrostendem Stahl für mehrere namhafte Kaufhäuser, Banken, Hotels, Thermalbäder, Theater und Privathäuser ausgeführt, einschließlich der Geschäftseinrichtungen der Mode-häuser von Roland, Saxoo, Tommy Hilfiger und Hugo Boss, der Kaufhäuser von VitaJuice und C&A, der ungarischen Zweigniederlassungen der Banken Raiffeisen und CIB, sowie der ausländischen Zweigniederlassungen von TAG Heuer. Eine unserer größeren Arbeiten war die Ausführung der Geländer (ca. 2200 m), der Raumteiler aus rostfreiem Stahl und Glas (ca. 500 qm) und anderer Bauteile aus nichtrostendem Stahl für das Hotel und Ther-malbad Velence Resort & Spa. Daneben sind wir ein regelmäßiger Lieferant der schweize-rischen Firma Belux durch ihre ungarische Tochterfirma Emika Zrt in Kalocsa, und stellen wir ihr Lampensockel in Premiumqualität her. Außerdem erwähnen wir noch unter unseren Schlüsselkunden die Firma Wenga Manufacture Kft in Székesfehérvár; wir fertigen Lam-penrahmen (ca. 70 Varianten) für ihre Swarovski-Leuchten und Lampen, und alle anderen Edelstahl-Zubehören, die sie für die Herstellung ihrer Luxusmöbel brauchen.

Unser Unternehmen hat auch in der Herstellung des Musters von „Hug Chair“ mit der Fer-tigung des Gestells aus nichtrostendem Stahl teilgenommen. Dieser Stuhl für traute Zwei-samkeit ist ein Design von Gabriella Asztalos und hat den großen Preis von Singapore In-ternational Furniture Design Award und auch an ICFF 2011 in New York gewonnen. Das genannte Muster wurde an der Weltausstellung in Singapur und dann in New York zur Schau gestellt.

Als Merkwürdigkeit kann man erwähnen, dass die Designerin hat mehrere ausländische Unternehmen um die Fertigung des Stuhls ersucht, aber keine von diesen Firmen konnte (wollte) die Fertigung übernehmen. Dann versuchte sie die Möglichkeiten in Ungarn aufzu-suchen, und so fand sie unsere Gesellschaft, die die Ausführung des Metallgestells über-nehmen konnte. Mit freundlichen

Grüßen: Attila Bundik

Über Uns

Brücke auf der Qualität. Sie können auch unsere Produkte und Dienstleistungen zu erfahren!

Kontakt

Haben Sie eine Frage? Der Preis anbieten wollen Sie? Kontaktieren Sie uns:

Adresse: Ungarn, Székesfehérvár, Mori Straße 154.
Mobil: 00 36 20 547 1282
E-mail: bundik@inoxmester.hu

© Copyright Attila Bundik.